Über uns

Aktuelle Unternehmung

Die Guggach AG entstand 2011 durch Umwandlung der früheren Otto Weber & Co. Die Unternehmung befindet sich noch in Familienbesitz und ist unabhängig von anderen Unternehmungen.

Sie hat sich auf die Vermietungen von möblierten Wohnungen für Geschäftsleute, Privatpersonen und Studenten spezialisiert. Vorwiegend konzentriert sie sich auf zentrale Lagen in der Stadt Zürich. Die Guggach AG vermietet auch unmöblierte Wohnungen, Gewerbeflächen, Ladenlokale und Restaurants.

Kernelement der Unternehmung ist das Apartmentshaus "Guggach Aparthotel" am Bucheggplatz in Zürich. Das aus den 70 er Jahren stammende ehemalige Bürogebäude wurde 2012 total saniert und als Apartôtel Guggach wieder eröffnet. Es ist nach aktuellstem ökologischen Energiekonzept umgebaut (Minergielabel und CO2 - frei). Die heute geltenden strengen Normen bezüglich Brandschutz und Erdbebensicherheit wurden im Apartmenthotel Guggach konsequent umgesetzt.

Historie

In den 1940iger Jahren eröffnete Otto Weber an der Uraniastrasse (heutige Sternwarte) ein Restaurant. Der Familienbetrieb wuchs in den 50igern aufgrund der boomenden Banken an der Bahnhofstrasse enorm. Damals gab es noch keine Kantinen, sodass die Familie Weber im Urania jeden Tag hunderte von Mittagessen aufbereitete. Zu Spitzenzeiten hatte das Restaurant bis zu 130 Mitarbeiter.

Damals war es üblich, den Mitarbeitern Personalzimmer zur Verfügung zu stellen. Mit dem Kauf von Liegenschaften für die Personalzimmer legte damals die Familie Weber, ohne es zu wissen, den Grundstein für den heutigen strategischen Zwecks der Guggach AG.

1971 hat Otto Weber die Unternehmung an die nächste Generation weiter gegeben, die anschliessend die Otto Weber & Co. gründeten.